Saison 12/13 C-Juniorinnen

Niederlage gegen den Meister

Im letzten Saisonspiel empfing man den unangefochtenen Meister vom 1.FFC Frankfurt. Aufgrund einer Platzsperre tauschte man kurzerhand das Heimrecht, so dass man auf gewohntem Grund spielen konnte. Obwohl der Gegner optisch etwas geschlossener und eingespielter wirkte, wehrten sich die Kickers Mädchen tapfer und das 0:4 zur Pause entsprach nicht unbedingt dem Spielverlauf. Lediglich die konsequente Chancenverwertung machte den Unterschied. Im zweiten Abschnitt konnte man dann noch besser mitspielen und ließ nur noch zwei weitere Gegentreffer zu. In der Abschlusstabelle belegte man in einer leistungsmäßig ausgeglichenen Gruppenliga Frankfurt, lassen wir den FFC mal außen vor, einen guten fünften Platz. Die Spiele waren meistens sehr spannend und eng, und einige der Niederlagen hätten mit etwas Glück auch vermieden werden können. Bis zur verdienten Sommerpause nimmt man nun noch an einigen Sommer-Turnieren teil.

Eintracht obenauf

Beim Rückspiel gegen die Eintracht Mädels gab es leider nichts zu holen. Mit dem Hinspielergebnis verlor man auch die Rückpartie. Zwar kam man gut ins Spiel und spielte auch gefällig mit, die wenigen Chancen brachten das Eintracht Tor aber nicht in Gefahr. Mit zwei schönen Kombinationen gingen die Frankfurterinnen dann bis zur Pause verdient mit 2:0 in Führung. Nach Wiederanpfiff dauerte es nicht lange, und ein Kickers-Eckball konnte zum Anschlusstreffer genutzt werden. Die Kontrahenten spielten nun auf Augenhöhe, und die Gäste waren dem Ausgleich nahe. Ein individueller Fehler in der Abwehrreihe ermöglichte den Adler-Mädchen dann den dritten Treffer, was letztendlich die Entscheidung bedeutete. Mit diesem Ergebnis musste man die Eintracht in der Tabelle vorbeiziehen lassen, kann auf die gezeigte Leistung aber aufbauen.

August 2017
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31

nächste Termine

Keine Termine